Information: Corona

Liebe Gesellschaft, wie wir bereits auf Instagram mitgeteilt haben, wollten wir eine Seite zum Thema Corona erstellen.

Nachfolgend einige Tipps und Hinweiße zur Beachtung. (Bitte immer die lokalen Medien im Auge halten, somit ist man stehts gut informiert!)

Wer ist besonders betroffen?

-Menschen über 65 Jahre
-Menschen mit Vorerkrankungen
-Menschen mit Immunschwäche
-Säuglinge, Kinder und Jugendliche
-Generell alle Menschen, da Corona ansteckend ist.

Welche Maßnahmen wurden bereits ergriffen, oder können noch ergriffen werden?

-Schulen sind bis nach den Osterferien geschlossen (Achtung jedes Bundesland hat andere Ferientermine!)
-Stadtverwaltungen, Bibliotheken, und weitere öffentliche Einrichtungen sind ebenfalls bis nach Ostern geschlossen!
-Sportveranstaltungen,Sportplätze,Konzerte,Messen,Großveranstaltungen, und Fernsehsendungen mit Publikum sind bis auf weiteres abgesagt und untersagt.
-Parteien haben Fraktionssitzungen abgesagt. Auch Ausschüsse werden nicht stattfinden.
-Krankenhäuser schränken Besuchszeiten ein teilweise werden Besuche verboten.
-Nicht wichtige Infrastrukturen werden geschlossen.
-Menschenansammlungen wie Demos und Kundgebungen sind untersagt.
-Grenzen wurden bereits geschlossen.
-Soziale Kontakte sollen wenn möglich eingeschränkt werden.

-Ausgangssperren können jederzeit verhängt werden!

Was Sie unterlassen sollten und was Sie tun können um Corona einzudämmen:

-Bitte keine Fakenews verbreiten! Seriöse Quellen der Behörden und Medien nutzen! Medienberichterstattung verfolgen!
-Bitte keine Hamstereinkäufe tätigen! Bewusst einkaufen, und Rücksicht auf die Mitmenschen nehmen!
-Nicht in Panik verfallen! Umsichtig sein, und die Regeln der Behörden befolgen!
-Bei Krankenheiten nicht direkt in die Arztpraxis fahren! Es wird gebeten die Ärzte telefonisch zu kontaktieren! Diese geben weitere Anweisungen!
-Desinfektionsmittel klauen! Klauen sollte man generell nicht da es ein Gesetzesverstoß ist!

Weiteres um Corona einzudämmen:
-Hände waschen! Mehrmals täglich!
-In die Ellbogen niesen!
-Nicht ins Gesicht fassen!
-Personen die Husten meiden!
-Menschenansammlungen vermeiden!
-Nur notwendige Dinge in der Öffentlichkeit erledigen!
-Menschen die der Risikogruppe angehören bei Bedarf Hilfe anbieten!

Noch ein paar wichtige Hinweise!

-Der Rettungsdienst, die Feuerwehr und die Polizei sind weiterhin 24 Stunden an allen Tagen erreichbar! Bitte nur im Notfall verständigen!
-Apotheken sind und werden weiterhin geöffnet bleiben!
-Gleiches wie bei Apotheken gilt auch für Krankenhäuser!
-Lebensmittelhändler bleiben zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet! Es herrscht kein Nahrungsmittelengpass!
-Tankstellen sind ebenfalls geöffnet!
-Die Automaten in den Banken sind geöffnet Bargeld kann bezogen werden!

Wichtige Nummern:

-Feuerwehr und Rettungsdienst 112 (Rettungsdienst bei lebensbedrohlichen Erkrankungen)
-Polizei 110
-Ärtzlicher Bereitschaftsdienst 116117 (Bei nicht lebensbedrohlichen Erkrankungen)
-Krankentransport 19222 (Bitte jeweils mit Vorwahl ihrer Stadt wählen)
-Hilfetelefon 08000 116 016 (Diverse Beratungsangebote)

Danke dass Sie mitmachen, dass sich Corona nicht weiter verbreitet!

Bleiben Sie alle gesund, und üben Sie Solidarität aus!

Gemeinsam besiegen wir Corona (Sars-Cov2) (Covid19).

Ihr Justiceradio/Disnick Team


Top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien